Fifa 14 [XBOX ONE]

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 28220
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
  • Unser Preis : 29,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Publisher:
Kategorie:
USK Freigabe:

Beschreibung

Neu in FIFA 14: Precision Movement 
Neu in FIFA 14 ist Precision Movement, ein Feature, das die dynamischen Bewegungsabläufe des echten Fußballs im Spiel abbildet. Precision Movement wurde mittels der neuen Bewegungstechnologie vom FIFA Team entwickelt. Die Bewegungen sind ein entscheidender Faktor in allen Gameplay-Bereichen und bestimmen, wie sich die Spieler auf dem Spielfeld bewegen.

In den letzten zwei Jahren hat das FIFA Team die ?Step-Based Locomotion? genannte Technologie entwickelt, die es den Spielern erlaubt, sich auf dem Platz möglichst realistisch zu bewegen. Daraus ist das Feature ?Precision Movement? entstanden, wodurch nun jedem Schritt eines Spielers eine verstärkte Bedeutung zukommt, da die Beweglichkeit und Schnelligkeit beeinflusst werden. So kann nun dynamisch Tempo auf- und herausgenommen werden, so dass den Bewegungen der Spieler mehr Bedeutung zukommt.
Die virtuellen Kicker verfügen nun über mehr Geschwindigkeitsvarianten, was sich vor allem im Antritt bemerkbar macht und so mehr Möglichkeiten im Spielaufbau und Angriffsspiel bietet. So kann ein Angreifer beispielsweise sein Schritttempo verlangsamen, um den Verteidiger anschließend mit einem schnellen Antritt zu überraschen.  

Ein Kernelement von Precision Movement ist der Moment, wenn Spieler langsamer werden oder ihre Laufrichtung ändern. Vorher konnten sie die Richtung fast sofort wechseln, wenn es gewünscht war, waren allerdings auf Richtungsänderungen mit einem Winkel von 23 Grad limitiert. In FIFA 14 nehmen sprintende Spieler die Bewegung nun mit und können sich in jede Richtung bewegen ? benötigen dafür aber möglicherweise einige Schritte, um ihr Tempo zu verlangsamen.

Durch Precision Movement resultiert jeder Schritt eines Spielers in einer realistischen Fußstellung, die das Tempo, die Beweglichkeit und jegliche Richtungsänderungen beeinflusst. So gehört das unrealistische Sliden mit den Füßen der Vergangenheit an.

Die größte Veränderung an FIFA 14 ist das veränderte Spieltempo. Precision Movement dient als Fundament und arbeitet so mit den Features Teamintelligenz und Protect the Ball zusammen. Das Resultat ist ein realistischer Spielaufbau in jeder Szene.

FIFA 14 First Look: Protect the Ball
In der spanischen Ligaist wohl das beste Ensemble von Spielern versammelt, das es je gab. Diese Spielzeit dominiert der FC Barcelona La Liga mit ca. 67% Ballbesitz in seinen Spielen. Das sind rund zehn Prozent mehr als der Zweitplatzierte, Real Madrid, und sicherlich ein Hauptgrund, weshalb Barca schon zwei Monate vor Ende der Saison mit 16 Punkten Vorsprung klar an der Spitze steht. Dem Entwicklerteam von EA Canada sind die Feinheiten des Ballbesitzes nicht entgangen. Deshalb kannst du in FIFA 14 das Spieltempo mit einem ganz neuen Spielfeature kontrollieren: Protect the Ball.

Mit Protect the Ball kannst du dir beim Dribbling in jedem Lauftempo die Verteidiger vom Leib halten und sie nicht an den Ball lassen. So bist du nun dazu in der Lage den Ball besser abzuschirmen, indem du den Körper besser zwischen Gegenspieler und Ball bringen kannst, auch wenn du in der Vorwärtsbewegung vom Verteidiger gehalten und gezogen wirst. Mit dem Ball am Fuß kannst du in die Verteidigung gehen und den Gegenspieler fernhalten, um so den Ballbesitz zu sichern und einen Pass zu spielen.Protect the Ball gibt dir zusätzlich die Möglichkeit vor der Ballannahme um die Position zu kämpfen. Stell dir einen Stürmer kurz vor der Strafraumgrenze vor, der mit dem Rücken zum Tor einen Ball aus dem Mittelfeld erwartet; Nun kannst du dir mit dem Angreifer ein wenig Platz erarbeiten, um den Ball anzunehmen, dich Richtung Tor zu drehen, den Verteidiger aussteigen zu lassen und dir so mehr Torchancen herauszuspielen.
Kontrolliertes Spiel durch das Mittelfeld und im Ballbesitz bleiben wird sehr entscheidend sein, damit du das Spieltempo eines FIFA 14 Matches bestimmen kannst.  Protect the Ball. Dominiere das Mittelfeld. Kontrolliere das Spieltempo.

FIFA 14 First Look: Pure Shot, Authentische Ballphysik
Zlatan Ibrahimovics Fallrückzieher gegen England, Lionel Messis erstes Tor für Barça als 17-jähriger, Papis Cissés Volley gegen Chelsea; ein fantastisches Tor versetzt die Fußballwelt in Ekstase.Genau das hat das FIFA Team bei der Entwicklung der neuen Features für FIFA 14 berücksichtigt. Deshalb verändern zwei neue Gameplay-Features die Art Tore zu schießen - jeder Schuss fühlt sich realistischer an.

Durch Pure Shot erleben FIFA Fans Schüsse wie nie zuvor, während eine neue, authentische Ballphysik für eine realistischere Flugkurve des Balles sorgt. Diese Kombination ermöglicht die lohnendste und abwechslungsreichte Auswahl an Schüssen in der Geschichte von FIFA.

Pure Shot wurde entwickelt, um den Spieler bei einem erfolgreichen Torabschluss die gleichen Emotionen spüren zu lassen, wie sein Lieblingsspieler es am Spieltag erlebt. Die besten Tore sind eine Kombination aus perfektem Timing, Antizipation und richtiger Positionierung zum Ball. Spieler passen nun bei einem Schuss aufs Tor ihre Schrittlänge sowie Winkel zum Ball intelligent an, um sich in die beste Position zu bringen. Außerdem gehören nun auch Schüsse im Stolpern und übereilte Schüsse zum Repertoire.
Der Spieler wird versuchen sich bestmöglich für einen Schuss zu positionieren. Aber das variiert je nachdem, wo er sich auf dem Spielfeld befindet und wie der Ball vor ihm liegt. Ein Spieler nimmt den Schuss so, wie es ihm die Spielsituation ermöglicht.  Dies kann auch bedeuten, dass der Spieler beim Schuss das Gleichgewicht verliert oder die Genauigkeit und Stärke des Schusses darunter leiden. Neue Animationen unterstützten dieses Feature.
Zusammen mit diesen Änderungen des Schusssystems verhält sich nun der Ball in FIFA 14 wie in der realen Welt des Fußballs, dank der neuen authentischen Ballphysik basierend auf neuen Formeln, die die Flugbahn des Schusses bestimmen. Der Ball lässt sich härter und raffinierter schießen. Die authentische Ballphysik ermöglicht den Spielern kraftvolle Distanzschüsse, flache Präzisionsschüsse, Bogenlampen und unberechenbare Schüsse.
Pure Shot und die Authentische Ballphysik machen jeden Schussversuch authentisch. Optimal getroffene Bälle fühlen sich toll an und daraus resultierende Tore noch besser.

FIFA 14 First Look: Teamintelligenz
Aktuell zeigen die Bayern, wie bedeutend es ist, dass die ganze Mannschaft zusammen spielt und vor allem zusammen arbeitet. In den beiden Spielen gegen Barcelona haben alle Akteure bewiesen, wie wichtig das Spiel ohne Ball ist und vor allem, wie man den Gegner zustellt, das Angriffsspiel unterbindet und selbst im Angriff durch perfekte Laufwege Großchancen erspielt.

In FIFA 14 werden mit dem neuen Feature Teamintelligenz sowohl in der Offensive als auch in der Defensive alle Mitspieler bessere Entscheidungen treffen. So agiert das gesamte Team mit mehr Spielintelligenz.
Intelligentes Angriffsspiel

In FIFA 14 verfügen die Teamkameraden nun über die Intelligenz, sich Platz zu verschaffen und vom Verteidiger zu lösen, um so Löcher in die Defensive zu reißen. Der Angreifer wird zudem auf die Abwehrkette achten, um zu vermeiden ins Abseits zu laufen. Außerdem bewegt er sich entlang der Verteidigerlinie, um beim Pass in die Tiefe sofort in den Raum stoßen zu können. Angreifer können mit Finten im Laufweg den Verteidiger verwirren, um so besser an den Ball zu kommen.

In jedem Fußballspiel gibt es die Situation, in der der Mittelstürmer mit dem Rücken zum Verteidiger um die Position kämpft. Er verschafft sich so Platz, um den Ball besser annehmen zu können, ihn für einen Mitspieler abtropfen zu lassen oder um sich zu drehen und den Torabschluss zu suchen.

Neue Möglichkeiten in der Defensive

In FIFA 14 werden die Verteidiger Laufwege besser erkennen. Dadurch können sie ihre Mitspieler unterstützen und so überall auf dem Feld Pressing spielen.

Abwehrspieler werden sich nun nicht mehr nur um den nächsten Angreifer kümmern, sondern alle Verteidiger werden sich bestmöglich positionieren, um zu verhindern, dass ein Angreifer komplett frei ist. Verteidiger in FIFA 13 haben oft einfach gestoppt und ließen den Stürmer laufen, da die Entscheidungen nur von einer Instanz getroffen wurden. Hatte sich ein Verteidiger einmal für einen Stürmer entschieden, blieb er auch bei ihm. In FIFA 14 werden die Entscheidungen in der Defensive immer wieder überprüft und anhand der neuen Spielsituation entscheidet der Verteidiger, wer aktuell der gefährlichste Angreifer ist. Das beeinflusst die Laufwege und die Manndeckung.

Ein Grund, warum FIFA 13 Spiele oft als zu schnell wahrgenommen wurden, war die lose Deckung. Verteidiger waren oft zu weit vom Stürmer entfernt. So ergaben sich Räume für leichte Pässe, Passstafetten und viel Platz für Sprints. Klügere und engere Deckung wird das Spiel im Mittelfeld ändern und so zu mehr Abwechslung, schwereren Pässen und zu mehr Spielintelligenz führen.

Außerdem verändert das dynamische Defensivpressing das Verhalten der Mitspieler, indem diese Möglichkeiten erkennen den Raum zuzustellen oder enger am Gegenspieler zu stehen. Bei FIFA 13 Onlinepartien kam es oft vor, dass der führende Spieler versucht hat auf Zeit zu spielen, indem er den Ball einfach gehalten hat. Verteidiger erkennen das nun und versuchen über Druck den Ball zurückzuerobern.
In Kombination mit Protect The Ball öffnet Teamintelligenz das gesamte Spielfeld. Die Spiele entwickeln sich noch realer, weil klügere Entscheidungen getroffen werden.
 
FIFA 14 First Look: Pure Shot, Authentische Ballphysik
Zlatan Ibrahimovics Fallrückzieher gegen England, Lionel Messis erstes Tor für Barça als 17-jähriger, Papis Cissés Volley gegen Chelsea; ein fantastisches Tor versetzt die Fußballwelt in Ekstase.Genau das hat das FIFA Team bei der Entwicklung der neuen Features für FIFA 14 berücksichtigt. Deshalb verändern zwei neue Gameplay-Features die Art Tore zu schießen - jeder Schuss fühlt sich realistischer an.
Durch Pure Shot erleben FIFA Fans Schüsse wie nie zuvor, während eine neue, authentische Ballphysik für eine realistischere Flugkurve des Balles sorgt. Diese Kombination ermöglicht die lohnendste und abwechslungsreichte Auswahl an Schüssen in der Geschichte von FIFA.

Pure Shot wurde entwickelt, um den Spieler bei einem erfolgreichen Torabschluss die gleichen Emotionen spüren zu lassen, wie sein Lieblingsspieler es am Spieltag erlebt. Die besten Tore sind eine Kombination aus perfektem Timing, Antizipation und richtiger Positionierung zum Ball. Spieler passen nun bei einem Schuss aufs Tor ihre Schrittlänge sowie Winkel zum Ball intelligent an, um sich in die beste Position zu bringen. Außerdem gehören nun auch Schüsse im Stolpern und übereilte Schüsse zum Repertoire.
Der Spieler wird versuchen sich bestmöglich für einen Schuss zu positionieren. Aber das variiert je nachdem, wo er sich auf dem Spielfeld befindet und wie der Ball vor ihm liegt. Ein Spieler nimmt den Schuss so, wie es ihm die Spielsituation ermöglicht.  Dies kann auch bedeuten, dass der Spieler beim Schuss das Gleichgewicht verliert oder die Genauigkeit und Stärke des Schusses darunter leiden. Neue Animationen unterstützten dieses Feature.
Zusammen mit diesen Änderungen des Schusssystems verhält sich nun der Ball in FIFA 14 wie in der realen Welt des Fußballs, dank der neuen authentischen Ballphysik basierend auf neuen Formeln, die die Flugbahn des Schusses bestimmen. Der Ball lässt sich härter und raffinierter schießen. Die authentische Ballphysik ermöglicht den Spielern kraftvolle Distanzschüsse, flache Präzisionsschüsse, Bogenlampen und unberechenbare Schüsse.

Gametrailer

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Ähnliche Artikel