Tomb Raider 2013 [XBOX360]

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 27635
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
  • Unser Preis : 19,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Beschreibung

Lara Crofts Familiengeschichte wird in diesem Spiel neu geschrieben. Schon in ihrer frühen Kindheit weichen traditionelle Familienfeiern Exkursionen zu archäologischen Schauplätzen. Im Versuch, sich aus dem Schatten ihrer Eltern hervor zu tun, versucht Lara, ihren eigenen Weg zu gehen. Auf diesem schlägt sie ein Studium an der Universität Cambridge aus und entscheidet sich für ein weniger bekanntes Lehrinstitut.

Nach ihrem Abschluss begibt sie sich als 21-jährige auf das Bergungsschiff Endurance, unter Captain Conrad Roth, einem Ex-Royal Marine Offizier, dem jedes Mittel recht ist, um an seine Beute zu gelangen. Auf der Suche nach verlorenen Schätzen vor der Küste Japans gerät das Schiff in einen Sturm und wird in zwei Stücke gerissen. Lara strandet und ist gezwungen, auf eigene Faust zu überleben. [1]


Übergang zum Gameplay

Als Lara, nach dem Schiffsunglück, zu sich kommt, findet sie sich gefesselt und in einen Sack gesperrt, kopfüber von der Decke hängend, vor. Neben ihr hängt ein weiterer Gefangener, der bereits das Zeitliche gesegnet hat. Mit einem verzweifelten "I can't die like this." (deutsch: "Ich kann so nicht sterben.") ruft Lara den Spieler auf den Plan, der ihr fortan helfen muss, aus dieser misslichen Lage zu kommen.

Nachdem es Lara gelungen ist, sich - mit der Hilfe von Feuer - aus dem Sack zu befreien, landet sie auf dem Rücken, auf dem Boden, wobei sich ein Metallspeer in ihre Seite bohrt. Nachdem dieser heraus gezogen ist, muss man Lara auf der Suche nach einem Ausgang helfen.

In den Gängen, die sie mit Hilfe einer Fackel, die sie aus der Wand gezogen hat, erforscht - die Fackel kann dabei Hindernisse in Flammen setzen, durch Wasser gelöscht, aber auch an anderen Feuerstellen wieder angezündet werden - begegnet sie einem der Bewohner der Höhlen, der vortäuscht ihr helfen zu wollen, um sie dann zu erstechen. Gelingt ihm dies, verschließt er die Augen der verstorbenen Lara. Setzt sich Lara allerdings zur Wehr, kann sie in einen schmalen Durchgang entkommen, der hinter ihr einstürzt. Lara erreicht schließlich einen Teil der Höhlen, der direkt an das Meer grenzt und in dem sich Treibgut ansammelt. Der Ausgang ist von Fässern mit Sprengstoff blockiert.

Gametrailer

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Ähnliche Artikel